Abenteuer beginnt, wo Pläne enden

11 Februar 2016 …. der Tag an dem wir nach Afrika reisen!

 1. Tag

„Abenteuer beginnt, wo Pläne enden…“ um 3 Uhr heute Nacht war nicht mehr an Schlaf zu denken…. 1001 Gedanke

Heute beginnt unser Abenteuer Afrika

Heute!!!!

Ein Wunsch den ich sicher schon 40 Jahre hege wird heute Realität – noch etwas irreal aber greifbar nahe…. um 17:30 werden wir Richtung Frankfurt aufbrechen… um 21:35 hebt der Flieger ab…. dann sind es etwa 5342km (Zwischenstopp) bzw.  6521km bis wir das erste Mal afrikanischen Boden betreten…  und dann kann es losgehen unser ganz eigenes Lebenstraum Abenteuer – unsere Wunderwelten Reise. Sicher jeder von uns mit anderen Erwartungen, mit unterschiedlichen Gefühlen und Gedanken und trotzdem bin ich unendlich dankbar, diesen Traum erleben zu dürfen.

Um 17:30 fahren wir los, Richtung Frankfurt Flughafen und haben beinahe vor lauter Aufregung noch einen Unfall auf der Autobahn. Wir geben ohne Probleme unser Gepäck auf. Während wir auf die Abfertigung warten, fallen uns 2 Personen mit Chamäleon Anhängern am Koffer auf…. sind, dass unsere Mitreisenden während der nächsten Wochen?

2016 02 11 20 39 08 001 200x300 11 Februar 2016 .... der Tag an dem wir nach Afrika reisen!

Bei der Handgepäckkontrolle werden wir wie erwartet wieder rausgezogen – Sprengstoffverdacht – Warum die Fotoausrüstung nur in Frankfurt immer einen Alarm auslöst bleibt ein Rätsel, auch auf dieser Reise sollte es nur in Frankfurt Probleme geben.

2016 02 11 20 23 49 001 300x200 11 Februar 2016 .... der Tag an dem wir nach Afrika reisen!

Nach längerer Wartezeit, wo bereits der eine oder andere in „Safari Kleidung“ auffällt, ist endlich um 20:50 Boarding und da sitzen wir nun im Air Ethiopia Flieger (zwar eine Boeing 777, statt dem erhofften und erwarteten Dreamliner 787) in Richtung Traumurlaub.

2016 02 11 21 17 08 001 200x300 11 Februar 2016 .... der Tag an dem wir nach Afrika reisen!

Der Start verläuft ohne Problem und ich schaue mir Dokus über Afrika (was sonst) an. Ruckzuck kommt das Abendessen (Fisch, Reis, Spinat oder Gulasch, Kartoffelbrei mit Gemüse und dazu Käsekuchen, Salat und Kräcker. Alles in allem ganz ok. Ziemlich schnell schläft der ganze Flieger…… naja fast der ganze….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*